Schwester-Coronata-Weg
Neuhausen_Schwester-Coronata-Weg - ein Projekt von Wilma
AUSVERKAUFT!

Schwester-Coronata-Weg

8 Doppelhaushälften in bester Lage Neuhausens

Im neuen Schwester-Coronata-Weg in zentraler Lage von Neuhausen auf den Fildern entstehen im sogenannten "Quartier für Generationen" 8 wunderschöne große Doppelhäuser. Die Gebäude fügen sich harmonisch in die Umgebung ein und bieten durch die leichte Hanglage auf insgesamt 4 Geschossen nicht nur viel Platz und Licht sondern auch eine traumhafte Aussicht.

Die Grundrisse wurden überdurchschnittlich groß gestaltet und sind modern und anspruchsvoll. Zu jedem Haus gehören neben Garten, Terrasse und Dachterrasse noch zwei Carport-Stellplätze.

Gebäudegestaltung

Die acht Doppelhäuser wurden in einer zeitgemäßen Architektur mit klaren horizontalen und vertikalen Gliederungen entworfen. Die Fassadengestaltung in sanftem Grau und erfrischendem Weiß sowie die begrünten Dächer tragen dazu bei, dass sich die Bauwerke harmonisch in die Bestandsbebauung und in das Gelände integrieren.

Alle Häuser verfügen über nach Süden ausgerichtete Terrassen sowie große Dachterrassen mit phantastischem Blick. Dreifach verglaste, meist bodentiefe Fenster durchfluten die angrenzenden Wohnräume mit viel Licht. Die Gebäude erfüllen darüber hinaus die Anforderungen an ein KfW-Effizienzhaus 55 nach der Energieeinsparverordnung 2014.