Wilma Immobilien baut gemeinsam mit Sahle Wohnen mehr als 170 Wohnungen in der Lincoln-Siedlung

Darmstadt/Frankfurt, 24. Januar 2022: Der Frankfurter Bauträger und Projektentwickler Wilma Immobilien GmbH hat gemeinsam mit dem auf sozialen Wohnungsbau spezialisierten Bauträger Sahle Wohnen GmbH ein ca. 11.000 m² großes Grundstück in der Lincoln-Siedlung in Darmstadt erworben. Grundstücksverkäuferin ist die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS). Die Beurkundung fand in der letzten Woche statt. Auf einem Teilstück von 5.244 m² wird Wilma in 2 Bauabschnitten 94 Eigentumswohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von 6.900 m2 realisieren. Das Gesamtvolumen des Projekts der Wilma beträgt 44 Mio. €.

Als Partnerunternehmen konnte Wilma für die Realisierung des öffentlich geförderten Wohnungsbaus das Unternehmen Sahle Wohnen GmbH aus Greven gewinnen. Sahle baut auf dem 5.293 m² großen Grundstück ca. 78 öffentlich geförderte Wohnungen mit einer Bruttogeschossfläche von 6.715 m2. Sodass auf diesem Teilgrundstück der ehemaligen Lincoln-Kaserne zusammen insgesamt mehr als 170 Wohnungen bis 2025 gebaut werden.

„Wir freuen uns über den Ankauf dieses Projekts sowie über die erneute  so vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der WHS. Auch die Kooperation mit der Stadt Darmstadt war wieder hervorragend. Gemeinsam mit Sahle Wohnen werden wir ein attraktives, gut durchmischtes Wohnquartier an diesem Standort kreieren,“ sagt Peter Wittel, Geschäftsführer der Wilma Immobilien-Gruppe, Region Rhein-Main.

„Nach dem Ankauf von Grundstücken für den geförderten Wohnungsbau im Quartier Ludwigshöhviertel freuen wir uns sehr, auch im Quartier Lincoln ein Wohnraumangebot für breite Bevölkerungsschichten realisieren zu können. Mit diesen beiden Projekten und einem weiteren in der Nachbarstadt Griesheim, wird Sahle Wohnen als Familienunternehmen und Bestandshalter in der Region Darmstadt langfristig dem Wohnungsmarkt preiswerten Wohnraum zur Verfügung stellen,“ erklärt Friederich Sahle, Geschäftsführer der Sahle Baubetreuungsgesellschaft mbH.

Auch Marc Bosch, Geschäftsführer der WHS, betont die hervorragende Beziehung der Unternehmen: „Wir sind glücklich, dass das Projekt in Darmstadt mit Wilma und Sahle zwei Käufer gefunden hat, mit denen wir seit vielen Jahren eng und gut zusammenarbeiten.“

 

Sahle Wohnen GmbH

Das Wohnungsunternehmen Sahle Wohnen ist als Teil der gleichnamigen Unternehmensgruppe bundesweit in über 40 Städten vertreten. Mit einem Bestand von mehr als 23.000 Wohnungen zählt das mittelständische Familienunternehmen, das auf eine 125-jährige Geschichte - davon fast 60 Jahre in der Wohnungswirtschaft - zurückblicken kann, zu den führenden privaten Wohnraumanbietern in Deutschland.

Sahle Wohnen ist im öffentlich geförderten sowie im frei finanzierten Wohnungsbau tätig und wächst beständig weiter. Für größtmögliche Kundennähe sorgen 19 regionale Kundencenter und Servicebüros sowie das Engagement im Rahmen der gemeinnützigen Dienstleitungsgesellschaft Parea, die nachhaltiges nachbarschaftliches Miteinander, das aktive Seniorenwohnen und mit den Großtagespflegeeinrichtungen „Kleine Knirpse“ die Betreuung von Kindern unter drei Jahren fördert.

Eine Besonderheit der Unternehmensgruppe Sahle Wohnen ist die enge Verzahnung von Bau- und Wohnungswirtschaft. Alle wesentlichen Einzelleistungen von der Planung der Wohnanlagen und Einfamilienhäuser über den Bau, Verkauf und Betrieb bis hin zur dauerhaften Vermietung werden von Teilen der Gruppe in steter Abstimmung miteinander erbracht.

www.sahle.de

Kontakt
Ulla Ritzmann
+49 69 58 00 74 - 20
+49 69 58 00 74 - 11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Wilma Immobilien GmbH
Kuhwaldstraße 46
60486 Frankfurt
Anja Sturme
+49 2153 13 95 8-20
+49 176 24 99 10 70
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Die Wilma Immobilien-Gruppe

Die Wilma Immobilien-Gruppe ist bundesweit eines der führenden Unternehmen für die Entwicklung und Realisierung von Wohnimmobilien und ist in den Regionen Nordrhein-Westfalen, Rhein-Main, Baden-Württemberg, Bayern und Berlin-Brandenburg tätig.

Wilma konzentriert sich dabei seit über 80 Jahren auf die Optimierung des Preis-Leistungs-Verhältnisses von Wohnimmobilien. Nicht nur, um für Städte und Kommunen bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, sondern auch, um der breiten Bevölkerungsschicht Zugang zu Wohneigentum zu ermöglichen - ohne dabei auf Ökologie, Bauqualität oder Ästhetik zu verzichten.

Wilma bleibt als finanzstarker Investor vom Grundstücksankauf bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe vollverantwortlich. Ob gemischt genutzte Immobilien, Geschosswohnungsbau, Reihen-, Doppel- oder freistehendes Einfamilienhaus – als Entwickler zukunftsfähiger Wohnlösungen steht Wilma für solide, termingerecht erstellte Bauqualität ganzer Stadtteile, für ökologische Freiraumplanung und moderne Energiekonzepte. Und macht regelmäßig Eigennutzer, aber auch institutionelle Investoren, Kapitalanleger und Family Offices zu zufriedenen Eigentümern wertsteigernder Wohnimmobilien.

Qualität und Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können: Alles, was wir tun, unterliegt einem strengen hauseigenen Controlling und wird kontinuierlich durch eine unabhängige TÜV-Prüfstelle überwacht.