Korber Viertele

 

KORBER VIERTELE
Wohnen mit Weinblick


Was haben Wohnen und Wein gemeinsam? Es gibt Spitzenlagen, bei denen einfach alles stimmt. So wie beim „Korber Viertele“. Mitten in einem idyllischen Weinbaugebiet, großstadtnah, perfekt angebunden und integriert in eine erstklassige Infrastruktur: Hier bauen wir Eigentumswohnungen, die Ihr Genießerherz höher schlagen lassen.
Was dürfen wir Ihnen kredenzen? Einen großzügigen Grundriss, eine sonnige Terrasse, einen eigenen kleinen Garten, eine exklusive Penthouse-Wohnung mit schönem Outdoor-Bereich? Dann herzlich willkommen im „Korber Viertele“!

Die Architektur


Ein Baukonzept, das den Bedürfnissen der Bewohner optimal gerecht wird, Wohlfühlräume schafft, perfekt mit seiner Umgebung harmoniert und hohe Energieeffizienz sicherstellt: Das zeichnet unser Projekt „Korber Viertele“ aus.

Das Korber Viertele beinhaltet 23 Wohneinheiten (1- bis 5 -Zimmer-Wohnungen von ca. 39 bis ca. 120 m2 Wohnfläche) welche sich in drei Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss harmonisch in die umliegende Bebauung einfügen. Gebaut wird massiv – „Stein auf Stein“. Klinkerverblendungen setzen Akzente an den hellen Putzfassaden und schaffen so ein hochwertiges, zeitgemäßes, unaufgeregtes Erscheinungsbild. Durch kompakte Bauweise, eine hochwärmegedämmte Gebäudehülle, die Vermeidung von Wärmebrücken und den Einsatz eines modernen Heizsystems im Contracting-Modell erreicht das „Korber Viertele“ den anspruchsvollen Effizienzhaus 55 Standard und ist damit förderfähig.

Die Eingangsbereiche sind großzügig und hell gestaltet. Alle Wohnungen orientieren sich nach Süden. Teilweise raumhohe Fenster sowie große Terrassen und Loggien – zugänglich vom Wohn-/Essbereich – öffnen den Wohnraum nach außen. Die Wohnungen im Erdgeschoss erhalten sonnige Südterrassen und haben einen eigenen Gartenanteil, welcher durch eine Bepflanzung mit heimischen Gehölzen eingefasst wird.