Rosenberg Logen

Hofheim
Fertigstellung
2020
Grundstücksgröße
7000 m²
Verkaufsvolumen
32 Mio.
Wohnungen
46

Leistungen durch Wilma

  • Wohnbauprojekt
  • Abbruch des Bestandshotels
  • Schaffung Planungsrecht, Entwicklung, Planung, Ausschreibung und Vergabe der Bauleistungen
  • Planung und Finanzierung öffentlicher Erschließungsleistungen (Trafostation und Bushaltestelle)
  • Verkauf, Baudurchführung, schlüsselfertige Übergabe und Gewährleistung

Ökologisches Konzept / Energiestandard

  • KfW-Effizienzhaus 55-Standard
  • Errichtung eines gasgetriebenen Block-Heizkraftwerk mit Biogas Beimischung
  • Produzierter Strom des Block-Heizkraftwerks kann vollständig im Quartier verbraucht werden
  • Gründächer auf allen Gebäuden
  • Qualitative Außenanlage mit hohem Anteil an Grünflächen und aufwendiger Bepflanzung
  • Glasfaserverkabelung für High-Speed Internet

Daten / Volumen

  • Plangebiet: circa 7 Hektar
  • 46 Eigentumswohnungen in sechs Mehrfamilienhäusern
  • 100 Stellplätze in der Tiefgarage
  • 4 Besucherstellplätze
  • 32 Mio. Euro Verkaufsvolumen
  • 5.300 m2 Wohnfläche  
  • Bauzeit: März 2018 bis Juni 2020

Städtebau / Architektur / Freiflächen

  • Städtebaulicher Architekturwettbewerb mit Gremium aus Stadt und Investor
  • Aufgelockerte Bebauung mit moderater Ausnutzung, in den Waldhang integriert
  • Aufwendige Außenanlagen mit großzügigen privaten Gartenflächen und gemeinschaftlichem Quartiersplatz
  • barrierefreie Zugänge in alle Gebäude
  • moderne Gebäudekubatur mit ansprechender Fassadengestaltung (Trespa in Holzoptik)
  • sonnige Dachterrassen und Loggien mit Fernblick auf die Frankfurter Skyline

Die Wilma Immobilien-Gruppe

Die Wilma Immobilien-Gruppe ist bundesweit eines der führenden Unternehmen für die Entwicklung und Realisierung von Wohnimmobilien und ist in den Regionen Nordrhein-Westfalen, Rhein-Main, Baden-Württemberg, Bayern und Berlin-Brandenburg tätig.

Wilma konzentriert sich dabei seit über 80 Jahren auf die Optimierung des Preis-Leistungs-Verhältnisses von Wohnimmobilien. Nicht nur, um für Städte und Kommunen bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, sondern auch, um der breiten Bevölkerungsschicht Zugang zu Wohneigentum zu ermöglichen - ohne dabei auf Ökologie, Bauqualität oder Ästhetik zu verzichten.

Wilma bleibt als finanzstarker Investor vom Grundstücksankauf bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe vollverantwortlich. Ob gemischt genutzte Immobilien, Geschosswohnungsbau, Reihen-, Doppel- oder freistehendes Einfamilienhaus – als Entwickler zukunftsfähiger Wohnlösungen steht Wilma für solide, termingerecht erstellte Bauqualität ganzer Stadtteile, für ökologische Freiraumplanung und moderne Energiekonzepte. Und macht regelmäßig Eigennutzer, aber auch institutionelle Investoren, Kapitalanleger und Family Offices zu zufriedenen Eigentümern wertsteigernder Wohnimmobilien.

Qualität und Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können: Alles, was wir tun, unterliegt einem strengen hauseigenen Controlling und wird kontinuierlich durch eine unabhängige TÜV-Prüfstelle überwacht.