News & Presse

Vertriebsstart des Wohnungsbauprojekts „sunny east“

Erstes Wohnungsbauprojekt der WILMA Immobilien Gruppe in Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall im Juli 2020: Im Juli startet im Stadtteil Hessental der Vertrieb der Eigentumswohnungen und Stadthäuser für das Wohnprojekt „sunny east - Wohnen am Sonnenrain“, ein Projekt der WILMA Immobilien Gruppe. Der deutschlandweit tätige Projektentwickler WILMA verkauft ab sofort zunächst im 1. Baufeld 12 attraktive Eigentumswohnungen und 6 große Stadthäuser unter dem Namen „sunny east“. Beim Verkauf der Eigentumswohnungen unterstützt die VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG als Vertriebspartner. 

Die Eigentumswohnungen von „sunny east“ sind zwischen 83 m² und 110 m² groß und verfügen neben einer modernen Ausstattung allesamt über Loggien, Dachterrassen oder Terrassen mit großen privaten Gärten im Erdgeschoss. Besonderes Highlight sind die großzügigen Stadthäuser. Sie bieten Raum auf 3 Geschossen und sind mit ca.160 m² und 165 m2 Wohnfläche und eigenen Gärten ideal geeignet für Familien. Moderne Ausstattung, wie z.B. Echtholzparkett und bodentiefe 3-fach verglaste Fenster unterstreichen den hochwertigen Charakter der Wohnungen und Stadthäuser. Attraktive gemeinschaftliche Außenanlagen sowie eine abwechslungsreiche Innenhofgestaltung zeichnen das neue Quartier aus und bieten Raum für Begegnung und Kommunikation. Geheizt wird mit umweltschonender Fernwärme, gebaut wird in Massivbauweise und nach KfW 55 Standard. Damit sind die Wohnungen und Stadthäuser für die Erwerber förderfähig.

„Mit der Realisierung von „sunny east“ in Schwäbisch Hall schaffen wir attraktives Eigentum und ideale Kapitalanlagemöglichkeiten. Schwäbisch Hall mit dem Stadtteil Hessental liegt im landschaftlich, kulturell und kulinarisch reizvollen Hohenloher Land und ist perfekt angebunden an alle Einkaufsmöglichkeiten, Freizeit- und Bildungsangebote. Das ist für uns ein entscheidender Faktor bei der Standortwahl gewesen“, sagt Bettina Klenk, Geschäftsführerin der Schwäbisch-Hall Sonnenrain 2 GmbH, eine Tochter der Wilma Wohnen Süd BW GmbH. „Der Baubeginn ist noch in diesem Jahr vorgesehen.“

„“sunny east“ -  das sind Wohnräume für Familien und Paare mit einladendem Farbkonzept und moderner Ausstattung. Wir freuen uns, ein erfolgreiches Projekt mit attraktiven, individuellen Wohnformen und einem hohen Komfort umzusetzen, und das an einem hochattraktiven Standort.“, so Jonas Ley, Verkauf WILMA.

„Mit unserer jahrelangen Erfahrung und Kompetenz als Immobilienvermittler und Finanzierer freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit WILMA bei der Vermarktung der attraktiven Eigentumswohnungen für unterschiedlichste Zielgruppen hier in Schwäbisch Hall“, sagt Marco Binnig, Bereichsleiter Immobilien und Prokurist der VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG.

Die Vermarktung des 2. Baufeldes in Hessental, „sunny west“, mit 53 Einheiten, bestehend aus 42 Eigentumswohnungen und 9 Stadthäusern sowie 2 kleineren Gewerbeeinheiten wird Ende dieses Jahres folgen.

www.sunny-wohnen.de

WILMA IMMOBILIEN GMBH

Wilma ist ein führender Projektentwickler und Bauträger in Deutschland und aktuell an drei Standorten in den Kernregionen Nordrhein-Westfalen, Rhein-Main und Baden-Württemberg aktiv. Das Unternehmen konzentriert sich seit über 80 Jahren auf die Optimierung des Preis-Leistungs-Verhältnisses seiner Wohnimmobilien, um für Städte und Kommunen bezahlbaren Wohnraum umzusetzen und einer breiten Zielgruppe Zugang zu Wohneigentum zu ermöglichen, ohne dabei auf Ökologie, Bauqualität oder Ästhetik zu verzichten. Die über 150 Mitarbeiter von WILMA blicken auf eine Erfolgsgeschichte von mehr als 100.000 fertiggestellten Wohneinheiten zurück.

VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG

Seit mehr als 40 Jahren vermittelt die Immobilienabteilung der VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG erfolgreich Häuser und Wohnungen im Landkreis Schwäbisch Hall. Die Stärken des Teams sind die genaue Kenntnis der Märkte, der sehr gute Kontakt zu den Kunden und ein großes Adressportfolio. So hat die VR Bank alleine in den letzten zehn Jahren über 2000 Immobilien vermittelt – von den ersten Kontakten bis hin zur Vertragsunterzeichnung beim Notar. Neben dem reinen Verkauf sind die Mitarbeiter Spezialisten für die Bau- oder Kauffinanzierung. Die VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG ist ein genossenschaftlich organisiertes Geldhaus mit einer Bilanzsumme von 2,3 Milliarden Euro sowie rund 65.000 Mitgliedern und knapp 100.000 Kunden.

www.vrbank-sha.de