News & Presse
Zurück zur Übersicht

WILMA realisiert Gartenhofhäuser in Hanau. Vertriebsstart 3. Bauabschnitt für WILMA – Projekt „Feel good im Pioneer Park”

 | Rhein-Main

Frankfurt im September 2020: Auf dem Gelände der ehemaligen amerikanischen Pioneer Kaserne, im sogenannten „Pioneer Park“ Hanau, startet WILMA Wohnen Süd RM GmbH Mitte September mit dem Vertrieb der Gartenhofhäuser „Friederika“.

Vertriebsstart Gartenhofhäuser Friederika
Vertriebsstart Gartenhofhäuser Friederika

Auf einer Grundstücksfläche von 3.238 m² werden im 3. Bauabschnitt des WILMA-Projektes „Feel good“ 11 Häuser realisiert. Dabei handelt es sich um einen völlig neuen Haustyp, der mit 5 bis 6 Zimmern auf 175 m² auf nur 2 Geschossen besonders viel Platz zum Wohnen sowohl für Familien als auch für die Generation 50+ bietet. Die Häuser stehen auf bis zu 417 m² großen Grundstücken und sind im architektonisch stilvollen Winkel-Bungalow Format gebaut. Sie zeichnen sich darüber hinaus durch außergewöhnliche, geräumige, nicht einsehbare Terrassen- und  Gartenflächen sowie zusätzlich ca. 30 m² großen Dachterrassen aus. Zu jeder Einheit gehören 2 Stellplätze, direkt neben dem Hauseingang.

Auf dem gesamten 42.000 m² großen „Feel good“-Grundstück der WILMA entstehen insgesamt 185 moderne Häuser in einem Mix aus Doppelhaushälften, aufgelockerter Reihenhausbebauung und den jetzt neuen großzügigen Gartenhofhäusern. Die durchgehende Massivbauweise bietet den Eigentümern vielfältige Gestaltungs- und Sonderwunschmöglichkeiten in Bezug auf Grundriss und Innenausbau. Geheizt wird über ein Blockheizkraftwerk mit Erdgas. Alle Wohneinheiten werden nach KfW 55 Standard gebaut und sind somit für die zukünftigen Erwerber förderfähig.

„Die Arbeiten im Projekt „Feel good“ gehen zügig voran. Alles wird planmäßig fertiggestellt. Auch mit dem Verkaufsstand sind wir sehr zufrieden. Aus den ersten zwei Bauabschnitten sind bereits 90 % der Häuser verkauft. Die Gartenhofhäuser des 3. Bauabschnitts sind architektonisch noch einmal etwas ganz Besonderes mit ihren scheinbar fließenden Übergängen von innen nach außen, so dass im großen Wohn-Essbereich und im Außenbereich knapp 100 m² mit offenen Blickbeziehungen zur nicht einsehbaren Terrasse entstehen“, sagt Ralf Sadowski, Geschäftsführer der Wilma Wohnen Süd RM GmbH.

Die Rohbauarbeiten des 1. Bauabschnitts werden im Oktober 2020 fertiggestellt sein, der 2. Bauabschnitt folgt unmittelbar. Der Hochbau für die Gartenhofhäuser wird voraussichtlich im Februar 2021 starten. Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2022 vorgesehen.

Die Wohnbebauung des „Pioneer Parks“ greift die offene Fächerform des Geländes auf und verleiht ihr einen einzigartigen Charakter. Nach Fertigstellung bietet das neue Quartier ca. 5.000 Menschen aller Alters- und Einkommensklassen ein neues Zuhause. Neben großen Grünflächenanlagen werden zahlreiche soziale Einrichtungen wie z.B. eine Kita, eine Grundschule, Begegnungsstätten, Sportplätze und eine Sporthalle geplant. Darüber hinaus werden im „Pioneer Park“ Geschäfte, Cafés, Arztpraxen, Wellness- und Gesundheitseinrichtungen, Büros, Co-Working Flächen und ein Hotel angesiedelt.

Für alle Teilbereiche des Quartiers wird ein nachhaltiges Energiekonzept im Sinne eines klimaneutralen Wohngebiets umgesetzt. Ziel ist die annähernd CO2 freie Ver- und Entsorgung der Bewohner. Des Weiteren zeichnen innovative Mobilitätskonzepte, bspw. 15 Mobilitätsstationen, ein vielfältiges Sharing-Angebot mit bis zu 70 E-Autos, E-Fahrrädern und E-Lastenrädern die Zukunftsfähigkeit dieses Quartiers aus. Outdoor Paketboxlösungen im Eingangsbereich des Parks stehen allen Bewohnern zur Verfügung.

WILMA IMMOBILIEN GMBH

WILMA ist ein führender Wohnquartiersentwickler und Bauträger in
Deutschland und aktuell an drei Standorten in den Kernregionen Nordrhein-
Westfalen, Rhein-Main und Baden-Württemberg aktiv. Das Unternehmen
konzentriert sich seit über 80 Jahren auf die Optimierung des Preis-Leistungs-
Verhältnisses seiner Wohnimmobilien, um für Städte und Kommunen
bezahlbaren Wohnraum umzusetzen und einer breiten Schicht Zugang zu
Wohneigentum zu ermöglichen. Die 150 Mitarbeiter von WILMA blicken auf
eine Erfolgsgeschichte von mehr als 100.000 fertiggestellten Wohneinheiten
zurück.