News & Presse
Zurück zur Übersicht

WILMA übergibt Wohnprojekt „Roomy“ in Wiesbaden an GWG-Gruppe

 | Rhein-Main

Frankfurt und Wiesbaden, 16. November 2021: Exakt 2 Jahre nach dem Verkauf übergibt die WILMA Immobilien GmbH das Wohnbauprojekt „Roomy“ schlüsselfertig an die GWG Gesellschaft für Wohnungs- und Gewerbebau Baden-Württemberg AG. Diese hatte das Projekt im Rahmen eines Forward-Deals zur Erweiterung ihres Mietwohnungsbestands von WILMA 2019 erworben. Das Gesamtinvestitionsvolumen beläuft sich auf rd. 25,2 Mio. €.

WILMA übergibt Wohnprojekt „Roomy“ in Wiesbaden an GWG-Gruppe

Die Wohnimmobilie in zentraler Lage an der Schiersteiner Straße/Ecke Platanenstraße in Wiesbaden besteht aus 72 Mietwohneinheiten und einer Gewerbeeinheit, in welche die Geschäftsstelle der GWG-Gruppe einziehen wird.

Das in U-Form konzipierte Gebäude wurde in Massivbauweise erstellt und weist eine moderne Architektur mit zeitgemäßen Grundrissen auf. Die 1-3 Zimmer-Wohnungen verfügen über zum Teil großzügige Balkon- und Terrassenflächen, die zum größten Teil zum grünen Innenhof ausgerichtet sind. Der Innenhof ist die Ruhezone des Objekts und lädt alle Bewohner zum Verweilen ein. Die gesamte Wohnfläche beläuft sich auf rund 4.150 m². In der projekteigenen Tiefgarage stehen 74 PKW-Stellplätze zur Verfügung, die zum Teil mit E-Ladevorrichtungen versehen sind. Weitere 3 Stellplätze befinden sich in den Außenanlagen. Gebaut wurde die Immobilie im KfW-55 Energiestandard. Die Wärmeversorgung wird dabei über ein leistungsstarkes und effizientes Blockheizkraftwerk sichergestellt, welches zur CO2-Einsparung beiträgt und somit einen wichtigen und nachhaltigen Beitrag zum Klimaschutz leistet. 

„Durch den reibungslosen Bauverlauf können wir Roomy ein viertel Jahr vor dem ursprünglich zugesagten Termin an die GWG-Gruppe übergeben. Grund dafür ist die gute Zusammenarbeit mit den städtischen Ämtern und den zuständigen Bauunternehmen. Wir bedanken uns bei der GWG für die gute Partnerschaft in diesem Projekt und freuen uns, dass wir mit Roomy dazu beitragen können, dringend benötigten Wohnraum in Wiesbaden zu schaffen“, sagte Arne Wulff, Leiter Baumanagement der WILMA Niederlassung Rhein-Main bei der Übergabe.

„Als mittelständisches Wohnungsunternehmen freuen wir uns, dass wir dieses Objekt so frühzeitig in unseren Bestand übernehmen können. Der Erwerb erfolgte im Rahmen unserer bundesweiten Wachstumsstrategie im Umfeld von wirtschaftsstarken Regionen. Im Fokus steht dabei der Erwerb von schlüsselfertigen Neubauprojekten sowie großvolumigen Bestandswohnanlagen und -portfolios. Die Vermietung ist bereits gestartet und läuft erwartungsgemäß sehr gut. Die ersten Mieter können bereits ab 1. Dezember einziehen“ so Jörg Öchsle, Prokurist (Abteilungsleiter Transaktionen) der GWG-Gruppe.

www.roomy-wiesbaden.de

WILMA Immobiliengruppe

Die Wilma Immobilien-Gruppe ist bundesweit eines der führenden Unternehmen für die Entwicklung und Realisierung von Wohnimmobilien und ist in den Regionen Nordrhein-Westfalen, Rhein-Main, Baden-Württemberg, Bayern und Berlin-Brandenburg tätig.

WILMA konzentriert sich dabei seit über 80 Jahren auf die Optimierung des Preis-Leistungs-Verhältnisses von Wohnimmobilien. Nicht nur, um für Städte und Kommunen bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, sondern auch, um der breiten Bevölkerungsschicht Zugang zu Wohneigentum zu ermöglichen - ohne dabei auf Ökologie, Bauqualität oder Ästhetik zu verzichten.

WILMA bleibt als finanzstarker Investor vom Grundstücksankauf bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe vollverantwortlich. Ob gemischt genutzte Immobilien, Geschosswohnungsbau, Reihen-, Doppel- oder freistehendes Einfamilienhaus – als Entwickler zukunftsfähiger Wohnlösungen steht WILMA für solide, termingerecht erstellte Bauqualität ganzer Stadtteile, für ökologische Freiraumplanung und moderne Energiekonzepte. Und macht regelmäßig Eigennutzer, aber auch institutionelle Investoren, Kapitalanleger und Family Offices zu zufriedenen Eigentümern wertsteigernder Wohnimmobilien. www.WILMA.de

GWG-Gruppe

Die GWG-Gruppe mit Sitz in Stuttgart ist eine auf Wohnimmobilien spezialisierte Tochtergesellschaft der R+V Versicherungsgruppe. Seit über 70 Jahren ist sie in diesem Rahmen als Bestandshalter, Projektentwickler und Bauträger sowie als Dienstleister für Dritte tätig. Derzeit bewirtschaftet die GWG-Gruppe bundesweit rund 15.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten und gehört mit einer Konzernbilanzsumme von rd. 1,3 Mrd. Euro zu den bedeutenden mittelständischen Wohnungsunternehmen in Deutschland. www.gwg-gruppe.de