News & Presse
Zurück zur Übersicht

Wilma Wohnen Süd feiert Eröffnung der Gravensteiner Arkaden

 | Rhein-Main

Wilma Wohnen Süd GmbH feiert gemeinsam mit dem Bürgermeister und Planungsdezernenten der Stadt Frankfurt, Olaf Cunitz, den Ankermietern tegut... sowie Nachbarn und Baubeteiligten die Eröffnung für das Stadtteilzentrum Gravensteiner Arkaden im Herzen des Frankfurter Bogens. 5.150 m2 Einzelhandelsfläche und 11.400 m2 Wohnfläche sind hier in knapp 21 Monaten entstanden. 

Wilma Wohnen Süd feiert Eröffnung der Gravensteiner Arkaden

Im Herzen des Neubaugebietes Frankfurter Bogen entsteht das neue Stadteilzentrum Gravensteiner Arkaden. Nachdem der Bauherr, Wilma Wohnen Süd GmbH, bereits im Sommer 2014 die Unterzeichnung langfristiger Mietverträge mit den Unternehmen tegut... und dm drogeriemarkt verkünden konnte, findet nunmehr nur sieben Monate nach dem Richtfest die Eröffnung der Gravensteiner Arkaden statt. Auf 5.150 mEinzelhandelsfläche wird am 3. März der größte tegut... Markt Frankfurts sowie ein dm drogeriemarkt eröffnen. In Kürze folgend weitere Geschäfte wie ein Bäcker, eine Eisdiele, eine Pizzeria und ein Friseur. Außerdem wurden 133 Wohneinheiten auf 11.400 m2 Wohnfläche über vier Etagen realisiert. Die ersten Bewohner sind bereits im Februar eingezogen.

Thomas Jahn, Vorstand der Wilma Immobilien AG sagt: „Wir freuen uns sehr, dass das Projekt voll im Zeitplan ist und sich sehr positiv entwickelt hat. Es ist selten, dass einfach alle erfolgskritischen Faktoren stimmen: Eine hervorragende Kommunikation mit der Stadt Frankfurt, eine erfolgreiche und zügige Vermietung der Handelsflächen sowie die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Dienstleistern. Der Frankfurter Markt braucht Wohnungen, Preungesheim brauchte dringend ein Nahversorgungszentrum. Mit der Gravensteiner Arkaden haben wir genau das realisiert.“

Olaf Cunitz, Bürgermeister und Planungsdezernent der Stadt Frankfurt, würdigt das Projekt in Anbetracht der Tatsache, dass das Grundstück so lange brach gelegen hat. „Das Stadtteilzentrum Gravensteiner Arkaden ist der letzte große Baustein in einem der wichtigsten Neubaugebiete Frankfurts. Die erfolgreiche Vermietung der Einzelhandelsflächen zeigt doch, wie wichtig an dieser Stelle ein Ortsmittelpunkt ist. Ich bin davon überzeugt, dass die Gravensteiner Arkaden gemeinsam mit dem Gravensteiner-Platz ein lebendiges Stadtviertel bilden werden, das die Menschen in Preungesheim und insbesondere im Frankfurter Bogen sich schon lange wünschen.“

„Die Nahversorgung mit guten Lebensmittel liegt tegut… am Herzen“, ergänzt Thomas Gutberlet. Der Geschäftsführer von tegut… ist sich bewusst, dass ein belebter Mittelpunkt mit dem richtigen Mix an Geschäften wichtig für den gesamten Stadtteil ist: „Daher haben wir bewusst Mieter für die anderen Geschäfte gesucht, die zu uns und zu den Bedürfnissen der Bewohner passen“. Das Wohlfühlambiente sei nicht nur von einer optimalen Ladengestaltung abhängig. Vielmehr ist es die Vielfalt aus Angebot, Dienstleitung, Beratung und Orientierung an dem Kunden.

Wilma Wohnen Süd feiert Richtfest für die Gravensteiner Arkaden

Im Projekt Gravensteiner Arkaden sind 130 Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen und 3 Townhäuser für Familien und Singles auf 11.040 m2 entstanden. Insgesamt stehen 293 Tiefgaragen-Stellplätze zur Verfügung. In der ersten Ebene befinden sich die öffentlichen Stellplätze für Kunden und Gewerbeflächen, die Stellplätze in der zweiten Ebene sind den Mieter der Wohnungen vorbehalten. Mit dem Bau des Projektes wurde Ende Mai 2014 begonnen. Nahezu alle Einzelhandelsflächen sind vermietet. In dem Komplex befindet sich seit Oktober 2015 eine Musterwohnung, in der man die Ausstattungsqualitäten der Wohnungen besichtigen kann. Das Investitionsvolumen für das Projekt beträgt 50 Mio. €. 

WILMA WOHNEN SÜD GMBH

Wilma Wohnen Süd GmbH ist einer der bedeutendsten regional verankerten Bauträger für Wohnimmobilien im Rhein-Main-Gebiet und in Baden-Württemberg. Um den besonderen regionalen Bedürfnissen und Anforderungen individuell entsprechen zu können, beschäftigt Wilma Wohnen Süd an zwei Standorten über 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die von Büros in Frankfurt und Stuttgart aus den jeweiligen Immobiliensektor bedienen.

Die Unternehmensgruppe Wilma mit ihren regionalen Gesellschaften ist laut bulwiengesa Projektentwicklerstudie 2015 deutschlandweit der zweitgrößte Wohnungsprojektentwickler. In Frankfurt und Düsseldorf führt das Unternehmen die Liste auf Platz 1 an. Gegründet im Jahr 1939 in den Niederlanden von den Familien Willemsen und Maas, blickt Wilma Wohnen auf eine erfolgreiche Tradition in der Immobilienbranche zurück. Seit mehr als 75 Jahren baut und verkauft das Unternehmen Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Eigentumswohnungen und andere Wohnimmobilien. Über 100.000 Wohneinheiten wurden in dieser Zeit realisiert.

tegut

tegut... gute Lebensmittel ist ein Handelsunternehmen mit rund 280 Lebensmittelmärkten in Hessen, Thüringen, Bayern sowie Göttingen, Mainz und Stuttgart. Das Angebot frischer und ökologischer Lebensmittel, regionaler Bezug sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten der Mitarbeitenden stehen im Fokus des Vollsortimenters tegut… Die Kunden finden insgesamt bis zu 25.000 Produkte in den Qualitätsstufen kleinster Preis bis hin zu den verschiedenen Bio-Qualitäten. 1982 hat tegut… Bioprodukte in sein Sortiment aufgenommen und erwirtschaftet heute mit über 3.000 Bio-Produkten 25% seines Umsatzes. tegut… betreibt derzeit drei unterschiedliche Konzepte: 122 Supermärkte in Eigenregie mit rund 800qm - 2.500qm Verkaufsfläche und als Vollsortimenter mit bis zu 25.000 Artikeln, 124 inhabergeführte Nahversorger mit bis zu 800qm Verkaufsfläche und rund 7.500 angebotenen Artikeln sowie 27 „tegut... Lädchen für alles“ ab 120qm auf dem Land und in Stadtquartieren mit rund 4.200 Produkten zur Nahversorgung. Seit 2013 ist tegut… ein Teil der Genossenschaft Migros Zürich. 2015 beläuft sich der Netto-Umsatz auf 980,9 Mio. Euro (Vorjahr 970,0 Mio. Euro). Die Flächenproduktivität wurde 2015 um 2% gesteigert. Insgesamt sind 5.500 Menschen in den Märkten, den Logistikzentren und den Zentralen Diensten in Fulda für tegut... tätig.

Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie über Gravensteiner Arkaden – Frankfurt.