Grundsteinlegungsfeier für „artem Stadtquartier“ in Oberursel

Am 30. September haben wir für unser Stadtquartier „artem“ in Oberursel den Grundstein gelegt. Bei strahlendem Sonnenschein legten unser Geschäftsführer Rhein-Main, Peter Wittel, Projektleiterin Melanie Pürkner sowie Antje Runge, Bürgermeisterin der Stadt Oberursel und das Team des Architekturbüros monogruen, gemeinsam aktuelle Tageszeitungen, Geldstücke und einen Architektenplan des Stadtquartiers in die Zeitkapsel, die im Anschluss im Mauerbett versenkt wurde. Damit werden auch künftigen Generationen diese Zeitzeugnisse zugänglich gemacht.

Im Rahmen der Feierlichkeit überreichte Wilma der Bürgermeisterin und dem Vorstand des Internationalen Verein Windrose 1976 e.V., stellvertretend für den Trägerverein TKzA, eine Spende für das neue Kommunikationszentrum Altstadt in Oberursel, das Anfang Oktober feierlich eröffnet wird. Der Verein Windrose hatte bis zu Beginn der Bauarbeiten im Herbst 2021 seinen Sitz im sogenannten Stellwärterhäuschen auf dem Grundstück des „artem Stadtquartiers“. Im „Stadtquartier artem“ realisieren wir 67 Eigentumswohnungen mit 1 bis 4 Zimmern mit bis zu 150 qm Wohnfläche. Es bietet attraktive Innenhöfe und Terrassen mit privaten Gartenanteilen, großzügigen Dachterrassen mit einem atemberaubenden Blick in den Taunus.

Die Wilma Immobilien-Gruppe

Die Wilma Immobilien-Gruppe ist bundesweit eines der führenden Unternehmen für die Entwicklung und Realisierung von Wohnimmobilien und ist in den Regionen Nordrhein-Westfalen, Rhein-Main, Baden-Württemberg, Bayern und Berlin-Brandenburg tätig.

Wilma konzentriert sich dabei seit über 80 Jahren auf die Optimierung des Preis-Leistungs-Verhältnisses von Wohnimmobilien. Nicht nur, um für Städte und Kommunen bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, sondern auch, um der breiten Bevölkerungsschicht Zugang zu Wohneigentum zu ermöglichen - ohne dabei auf Ökologie, Bauqualität oder Ästhetik zu verzichten.

Wilma bleibt als finanzstarker Investor vom Grundstücksankauf bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe vollverantwortlich. Ob gemischt genutzte Immobilien, Geschosswohnungsbau, Reihen-, Doppel- oder freistehendes Einfamilienhaus – als Entwickler zukunftsfähiger Wohnlösungen steht Wilma für solide, termingerecht erstellte Bauqualität ganzer Stadtteile, für ökologische Freiraumplanung und moderne Energiekonzepte. Und macht regelmäßig Eigennutzer, aber auch institutionelle Investoren, Kapitalanleger und Family Offices zu zufriedenen Eigentümern wertsteigernder Wohnimmobilien.

Qualität und Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können: Alles, was wir tun, unterliegt einem strengen hauseigenen Controlling und wird kontinuierlich durch eine unabhängige TÜV-Prüfstelle überwacht.