Düsseldorf
Himmelgeist, Düsseldorf - eine Referenz von Wilma
Himmelgeist, Düsseldorf - eine Referenz von Wilma
Himmelgeist, Düsseldorf - eine Referenz von Wilma
Himmelgeist, Düsseldorf - eine Referenz von Wilma
Himmelgeist, Düsseldorf - eine Referenz von Wilma
Himmelgeist, Düsseldorf - eine Referenz von Wilma

Himmelgeist – der Reiz der Weite

Düsseldorf

Leistungen durch Wilma

  • Anpassung des städtebaulichen Konzepts unter Berücksichtigung des städtebaulichen Masterplans
  • Entwicklung des Bebauungsplans
  • Abschluss des städtebaulichen Vertrags
  • Entwicklung, Planung, Ausschreibung und Vergabe der Bauleistungen
  • Planung und Finanzierung der Erschließungsleistungen Verkauf, Baudurchführung, Übergabe und Gewährleistung

Daten/Volumen

  • Plangebiet: circa 70.000 m2.
  • 127 Einfamilienhäuser
  • 77 Eigentumswohnungen
  • 4 Tiefgaragen mit insgesamt 90 Stellplätzen
  • Wohn- und Geschäftshaus mit Lebensmitteldiscounter
  • 4-zügige Kindertagesstätte integriert in Wohnhaus
  • 76 Mio. € Verkaufsvolumen
  • Bauzeit: Oktober 2009 bis Juli 2012
  • Architekt: Büttner/Heisterkamp, Düsseldorf

Ökologisches Konzept/Energiestandard

  • EnEV 2009
  • Solare Trinkwassererwärmung
  • Versickerung des anfallenden Niederschlagswassers vor Ort
  • Benutzerunabhängige Wohnraumlüftung

Städtebau/Architektur

  • Fortführung einer neu interpretierten Dorfstruktur mit kleineren dörflichen Wohngruppen
  • Mischung aus freistehenden Einfamilienhäusern, Doppelhäusern und Reihenhäusern sowie maßstäblich vertretbarem Mehrfamilienwohnungsbau mit hohem Grünanteil unter Wahrung und Fortsetzung des dörflich und ländlich geprägten Ortscharakters
  • Deckung des Stellplatzbedarfs der Reihenmittelhäuser in Parkscheunen
  • Integration eines Nahversorgungsschwerpunkts und einer Kindertagesstätte